Informationen

Bau eines HochbeetesHelfer_innen für die Ökolaube gesucht!

Unser Projekt "Ökolaube" benötigt dringend Hilfe. Die verschiedenen Beete und Bereiche des Gartens benötigen eine regelmäßige Betreuung. Der Garten wird derzeit fast ausschließlich von Ehrenamtlichen betreut. Aber es fehlen noch helfende Hände, auch wenn es nur einmal in der Woche ist oder am Wochenende zur Besucherbetreuung. Wir würden uns über neue Gärtner_innen sehr freuen.

 

 

 


 

Auch 2017 veranstaltet Grün macht Schule wieder einen Schulgartentag für Lehrkräfte!

Der Schulgartentag 2017 findet am 23. Mai 2017 auf der IGA statt.

 


 

Heilpflanzenführung am 30.5.2017 um 17.00 Uhr im Britzer Garten

Zusätzlich zu unserem Programm bieten wir eine Heilpflanzenführung mit der Heilprakterin Simone Nowak an. Treffpunkt ist der Parkeingang Mohriner Allee, Kosten 3,00 € zzgl. Parkeintritt.

Anmeldung unter Tel.: 030 – 92 37 80 64 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


"Schoolyard diversity"- Internationale Fachtagung von Grün macht Schule

von 4. bis 6. September 2017 findet die Internationale Fachtagung in Berlin statt. Fachleute aus aller Welt tauschen sich über die Planung und Gestaltung von Freiflächen für Kinder und Jugendliche aus. Neben Vorträgen und Workshops an einer Berliner Schule werden Exkursionen zu Berliner Projekten an Schulen und Kitas durchgeführt.  Die Konferenzsprache ist Englisch. Informationen und Anmeldung unter http://www.schoolyard-diversity-berlin2017.de/?lang=de


 Haben Sie schon den neuen Baumführer für den Britzer Garten?

Es gibt jetzt einen 2. Teil des Baumführers. Weitere 27 Gehölzarten werden beschrieben. In diesem Band gibt es einen Schwerpunkt auf Nadelgehölze und Immergrüne, z.B. Stechpalme, Sumpfzypresse oder Hemlocktanne. Wie gehabt sind Standorte auf einer Karte zu finden.

Der Baumführer ist an allen KAssen des Britzer Garten erhältlich oder direkt im Freilandlabor Britz am Sangerhauser Weg 1. Auch der 1. Band ist noch zur erhalten.

Kosten: je Band 6,00 €

 


 

 

 

Copyright