Fortbildung

„Ich habe nicht genug biologisches und naturwissenschaftliches Fachwissen! Wie kann ich Kindern und Jugendlichen Wissen über Natur und Umwelt spannend und altersgerecht vermitteln? Wo finde ich die geeigneten Standorte zum Forschen? Welche Methoden eignen sich? Wo finde ich das passende Material?“

Neben der Vermittlung von Fachwissen und didaktischen Tipps sollen unsere Fortbildungen Lust machen, Natur und Naturwissenschaften praktisch zu erfahren und zu unterrichten. Und so dürfen die Teilnehmer/-innen unserer Fortbildungen auch gleich alles selbst ausprobieren, was sie später anderen beibringen wollen. Die Bandbreite der Themen reicht von Gewässeruntersuchung über Baumerfahrung bis hin zu Landartseminaren oder Gärtnern mit Kindern.

Wir sprechen an

LehrkräfteErzieher bauen Hochbeet

Fachseminare

Regional- und Fachkonferenzen

Studientage

Erzieher/-innen und Kitateams

Träger verschiedener Einrichtungen

TagesmütterNatur und Kunst

Seminargruppen der pädagogischen Fachschulen

Seminargruppen der Universitäten

Auf individuelle Themen und Terminwünsche gehen wir gerne ein. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Aktuelle Veranstaltungstermine erfahren Sie unter Aktuelles/Fortbildungen.

 

 

Ihre Ansprechpartnerinnen für den Elementarbereich: Annegret Papke und für den Bereich Schule: Inga Böttner

 

Copyright