Natur für Kinder

Früh übt sich, wer später ein Naturforscher werden will. Beim monatlichen Workshop können Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren die Natur entdecken und erforschen. Bei Wind und Wetter geht es in die Natur des Parks. Spurensuchen, Frühlingsboten kennenlernen, Spinnennetze aufspüren, die Lebewesen in Teichen bestimmen oder Vögel im Winter beobachten sind nur einige Themen, die angeboten werden. Es gibt Experimente zu den Themen Feuer, Wasser, Erde, Luft, ebenso wie künstlerische, kreative Angebote. Die Veranstaltungen finden sonnabends statt und dauern drei Stunden.
Betreut werden die Kinder von den Praktikantinnen und Praktikanten des Freiwilligen Ökologischen Jahres und des Ökologischen Bundesfreiwilligendienstes.

Natur erleben in den Ferien

Einen oder mehrere Tage in der freien Natur spielen, forschen und auch bauen können Kinder ab 6 Jahren bei den Ferienworkshops. Sie können sich auf die Spuren von Naturforschern früherer Zeiten begeben, Pflanzen und Tiere bestimmen lernen und die ökologischen Zusammenhänge in verschiedenen Lebensräumen kennenlernen. Mit Ausnahme der Weihnachtsferien besteht das Angebot zu allen Ferienzeiten.

Mit Geburtstagsgästen die Natur erforschen

Es muss nicht immer Kino sein! Spannungsreich und spielerisch können Geburtstagskinder ab 7 Jahren mit ihren Gästen verschiedene Naturphänomene erforschen.
Es besteht die Möglichkeit, eine angeleitete Forschertour durch den Britzer Garten mit der von 1,5 Stunden zu unternehmen. Die Tour kann mit Spielen und Basteleien noch ergänzt werden und die Gruppe kann sich bei einem kleinen mitgebrachten Picknick im geschmücktem Raum stärken. Dieses Angebot umfasst 3-Stunden.
Die Teilnahmegebühr beträgt für die Forschertour von 1,5 Std. 60 €. Für die Veranstaltung mit einer Dauer von 3 Std. kostet sie 130 € (inkl. Raumnutzung). Der Eintritt für den Britzer Garten ist gesondert zu entrichten. Eine Terminabsprache sollte mindestens 3 Wochen vorher erfolgen.

Wenn Familien Lust haben selbstständig auf eine Forschertour mit Kindern zu gehen gibt es einen Rallyekorb mit einer Geburtstagsrallye und den dazugehörigen Materialien. Die Aufgaben sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Der Rallyekorb für die Forschertour kann gegen eine Gebühr von 25 € vom Freilandlabor Britz nach vorheriger Terminvereinbarung entliehen werden.

Ansprechpartnerin
Annegret Tausch
Telefon: 030 700 906 738
E-Mail: dialog@freilandlabor-britz.de

Eltern-Kind-Veranstaltungen

Eine Entdeckungsreise durch die Nacht unternehmen, bei der Fledermäuse beobachtet werden oder den Unterschieden zwischen Bienen, Hummeln, Hornissen und Wespen auf die Spur kommen: Das können Erwachsene und Kinder gemeinsam bei den Veranstaltungen. Einmal monatlich am Sonnabend findet die Veranstaltung „Natur für die Familie“ im Britzer Garten statt. Weitere Familienveranstaltungen werden zu jeder Jahreszeit in Kooperation mit den Volkshochschulen Neukölln und Tempelhof-Schöneberg im Britzer Garten angeboten. Auch sonntags gibt es Angebote, bei denen Familien vor allem kreativ werden können.