Freilandlabor Umweltbildungszentrum Britzer Garten

Das Umwelt­bil­dungszen­trum bi­etet das ganze Jahr Umwelt­bil­dungsver­anstal­tun­gen an.

Das Freilandlabor Britz besteht seit 1987 im Britzer Garten. Im Rahmen der Leitlinie „Der Berliner Weg zur Naturerziehung“ von 1985 wurde nach der Bundesgartenschau das Freilandlabor in einem ehemaligen Ausstellungspavillon eröffnet. An Anfang nutzten viele Schulklassen das Angebot, die Natur kennenzulernen und an den Wochenenden gab es viele naturkundliche Führungen und auch regelmäßige Ausstellungen. Seit 2018 erfüllte sich dann der Wunsch des ganzjährig nutzbaren Umweltzentrums.

Stetig hat sich das Angebot in den letzten Jahrzehnten erweitert. So besuchen jährlich mehr als 200 Kitagruppen und Schulklassen das Freilandlabor. Es ist außerdem auch ein wichtiger Fortbildungsort für pädagogische Fachkräfte geworden.

An den Wochenenden können Erwachsene sich bei Führungen und Vorträgen über die Natur in der Stadt, ökologisches Gärtnern und Nachhaltigkeit im Alltag informieren. Für Kinder und Familien wird die Natur spielerisch und kreativ vermittelt. Auch auf besondere Wünsche von Gruppen wird individuell eingegangen. Das Angebot besteht während des gesamten Jahres, da die Natur zu jeder Zeit spannende Erlebnisse bietet. Vogelarten, Wildkräuter, Baumarten, Pilze, das Leben im Wasser und im Boden sind nur einige Themen.

Es gibt am Umweltbildungszentrum auch einen Ausstellungsbereich im Freien. Mit Foto- und Texttafeln werden Naturphänomene erklärt, Pflanzen- und Tierarten im Britzer Garten vorgestellt. Im Rundgang des Gebäudes gibt es regelmäßige spannende Naturquizfragen zu lösen.

Das Freilandlabor zeigt meistens selbst entwickelte Ausstellungen, um die Natur in der Stadt den Menschen näherzubringen.

In einem kleinen Ausstellungsraum sind noch viele Exponate zu besichtigen und das Team steht für Informationen gern zur Verfügung.

Im angrenzenden Wäldchen wird das Angebot durch einen Naturentdeckungspfad ergänzt.

Angebote im Frei­land­la­bor Umwelt­bil­dungszen­trum Britzer Garten

Die Angebote des Freilandlabors im Britzer Garten sind auf alle Alters- und Zielgruppen orientiert. Es werden viele verschiedene Lebensräume des Britzer Garten erkundet oder auch Umweltthemen des Alltags angesprochen. Auch kreative Angebote, z.B. das Gestalten mit Naturmaterialien, sollen Kinder und Erwachsene ansprechen.

Aktuelles Programm

Entdecken Sie aktuelle Veranstaltungen im Britzer Garten.